Codename

Codename: MiKmO

 

<font size="1"></font>

FUCK OFF

Blessed And Damned

Es gib Tage da will ich einfach nur noch alles zerreißen, schreien, weinen, amok laufen.

Diese Woche sind einer diese Tage.

Ich fühle mich so betrogen und fühle mich auch grad so als ob betrügen würde.

Ich sehe die dinge wie ein Schizo, mal weine ich über die Sache aber dann lache ich über sie.

Hab das gefühl mit meine Art so einiges in meinen Leben zerstört zu haben, einerseits aber auch was erschaffen.

Ich schätze mal ich bin extrem einfersüchtig. Einfersüchtig darauf das einige nur paar worte sagen und sofort in ihren Bannen schlagen, die ewige nummer eins bleiben. fazit: ich bin aufmerksamgeil.

 Aber was mich stinkig mach ist just...

ich vertraue leuten so viele dinge an, und ich erwarte iwie dann auch das man mir was erzählt, aber anscheined bin ich nur ne kummerkasten. ich hatte diesen gefühl einen ganzen jahr nicht aber jetz ist sie wieder da, ganz stark - nicht auszuradieren, gefühl ein 5.rad zusein.

dann such ich mir andere leute und dann hab ich das gefühl das ich sie ausnutze, weil ich diesen gefühl wegradieren will.

überhaupt hab ich mometan nur noch in der familie.

mir ist zum ersten mal in meinen leben klar geworden, das sie mir wichtig ist.

und stück für stück  verfällt sie in tausend kleinen scherben wie eine lawine.

 

ich will weg von hier,

wegrennen wie ein feigling, mich verschliessen und in meine welt keinen zulassen, sowie wie früher.

die einsamkeit ist der einzige Freund in meinen Leben der mich nie enttäuscht hat.

26.8.06 16:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de